Home Aktuelles
Onlineshop
  Wasserspringen
 
Über uns
 
Training
 
Ausschreibungen/ Meldeergebnisse
 
Downloads
 
Ergebnisse
 
Verbände/ Vereine
 
Webfotoalbum
 
zurück zur Abteilung
 
Über Uns ! Gründungsjahr: -1970
  Mitglieder: -ca. 42
  Angebote: -Wettkampfsport
    -Training
    -Nachwuchsarbeit
    -Babyschwimmen
    -Kinderschwimmen
    -Freizeitschwimmen

Seit Gründung des SC DHfK gab es Wasserspringer, die der Sektion Schwimmsport angehörten. 1961 fand eine Konzentration der Leipziger Wasserspringer beim SC DHfK Leipzig statt, doch wurden 1963 die besten Sportler nach Dresden delegiert, da die Bedingungen in Leipzig unbefriedigend waren. Aber in Leipzig wurde der Trainingsbetrieb fortgeführt, ab 1965 mit zwei hauptamtlichen Trainern (Dagmar Nehmer und Rudolf Krüger).

1970 wurde die Sektion auf eigenen Antrag selbständig. Sektionsleiter war Reiner Becker (schon seit 1967 Fachgebietsleiter Wasserspringen), seit 1976 Dr. Henning Koppelt. Als Trainer sind auch Siegfried Kießling (ab 1970), Jutta Große und Manfred Große zu nennen. Lange Zeit waren das Westbad und das Stadtbad die Haupttrainingsstätten. Das Trampolintraining fand im Kraftraum des SC DHfK und in der DHfK statt. Im Sommer wurde die Sprunganlage im Schwimmstadion genutzt.

1971 begann die Nutzung der neuerrichteten Schwimmhalle und Sprunghalle der DHfK, womit ganzjährig gute Trainingsbedingungen gegeben waren. Zudem wurde im Oktober 1974 eine eigene Sektionsärztin, 1975 eine eigene Physiotherapeutin und eine eigene Organisationsinstruktorin eingesetzt. Die Trainer waren so von organisatorischen, materiellen und finanziellen Fragen entlastet. 1976 gab es insgesamt sieben Trainer, darunter Uwe Fischer. Seit 1977 wurden im TZ zwei hauptamtliche Trainer eingesetzt.

Auch nach 1990 wurde weiter nach Wochenplänen, individuellen Trainingsplänen (ITP) für das Jahr und Perspektivplänen gearbeitet. Leipzig wurde einer von sechs Bundesstützpunkten. In der Abteilungsleitung waren Lutz Schellenberg, Matthias Pechmann und Karsten Dornick tätig. Trainer waren bzw. sind Marlies Bosy, ab 2000 Jana Wilke (Jugendtrainerin), bis 2003 Marita Engel, seitdem Manfred Große und Margit Fischer.

by sc dhfk leipzig e.V. 2002 - 2007 ' Am Sportforum 10 in 04105 Leipzig ' Telefon 0341 982110