Unterstützt den Kindersport!

 

Der aktuelle Sportnewsletter des SC DHfK Leipzig e.V.
 
 
 

Team-Medaillen für DHfK-Läufer bei Cross-DM

SC DHfK - 18.03.2017
Löningen. Die Läufer des SC DHfK waren ohne übertriebene Erwartungen zu den deutschen Cross-Meisterschaften nach Niedersachsen gereist. Die Trainer hatten ihnen vor allem die Schulung von Kampfgeist, Tempohärte und Renntaktik mit auf den Weg gegeben. Umso größer war letztlich die Freude, dass sechs Athleten mit einer Medaille die Heimreise aus Löningen antreten konnten. Der Teamspirit war bei den Sachsen deutlich zu spüren. Über 4400 Meter wuchs in der Altersklasse U18 vor allem Kevin Oertel als Neunter im Feld der über 100 Teilnehmer über sich hinaus. In seinem Sog steigerten sich auch Oliver Kreisel und Lenny Baum – so feierte das Trio eine überraschende Silbermedaille hinter Hanau. Zu den goldgeschmückten Hessen fehlte den DHfK-Jungs lediglich ein Platzziffer-Punkt. 13 Vereine waren mit einer kompletten Mannschaft am Start. In der U20 waren 5,8 km zu absolvieren. Hinter den starken Bayern aus Passau waren die Plätze zwei bis fünf der Teamwertung nur drei Zähler voneinander getrennt. Das ausgeglichen besetzte DHfK-Trio Johann Heyral (13.), Jonas Rödiger (14.) und Max Richter (29.) freute sich in einem Herzschlagfinale über Bronze – punktgleich mit Rang vier. Am Ende gab die bessere Platzierung des dritten Läufers den Ausschlag. Das U23-Team der DHfK-Damen platzte aus gesundheitlichen Gründen schon vor dem Start.

Text/Foto: Frank Schober/LVZ

© by sc dhfk leipzig e.V. 2002 - 2007 ' Am Sportforum 10 in 04105 Leipzig ' Telefon 0341 982110